Kirche Heilig Geist (Hattingen-Winz-Baak)

Kirche Heilig Geist
Kirche Heilig Geist

Die Kirche Heilig Geist wurde 1973 erbaut. Sie ist damit die jüngste katholische Kirche Hattingens. Ihre Gestaltung orientiert sich an den Reformgedanken des Zweiten Vatikanischen Konzils. Der Zentralraum mit seinem Fächergrundriss ist ganz auf den Altar ausgerichtet. Geprägt wird der Raum von dem großen Altarbild „Pfingsten“ von Ingrid Moll-Horstmann. Die bleigefassten Fenster sowie die Portalfront mit Emaille auf Stahl und Dall-Glas gestaltete Egon Stratmann.