Die Pfarrei-Initiative "Weiter gut."

Im Jahr 2016 hat uns das JahresMotto „Licht an“ begleitet und -mit finanzieller Unterstützung durch den Innovationsfond des Bistums Essen- die Pastoral in unserer Pfarrei in vielfältiger Weise inspiriert.

Viele kommunikative und Mut machende Impulse, Ideen und Veranstaltungen gingen von diesem JahresMotto aus. Diese positive Energie, darin waren sich die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger und der Pfarrgemeinderat einig, sollte weiter wirken und die Menschen unserer Pfarrgemeinde an den verschiedenen Kirchorten ermutigen, in eigener Verantwortung neue Wege zu gehen, frische Ideen zu formulieren und diese auszuprobieren.

Mittlerweile hat sich das abgeschlossene JahresMotto „Licht an“ erfolgreich zu einer auf die Zukunft hin offenen Initiative „Weiter gut.“ entwickelt, die sich dem Gedanken "St. Peter u. Paul, Hattingen: eine Stadt, eine Pfarrgemeinde!" verpflichtet fühlt.

Seit dem Jahr 2017 kommunizieren wir unter einem speziellen Logo eine Auswahl -sozusagen die "Highlights"- bestehender Angebote auf Pfarreiebene und an den Kirchorten. Auch möchte die Initiative „Weiter gut.“ Haupt- und Ehrenamtliche dazu ermutigen, mit neuen Angeboten auch und gerade für Menschen jenseits der Kirchenmauern zu experimentieren.

Das aktuelle Halbjahres-Programm liegt jeweils ab dem 1. Sonntag nach den Weihnachtsferien bzw. ab dem 1. Sonntag nach den Sommerferien öffentlich und in den Schriftenständen an allen unserern Kirchorten aus. Eine PDF-Fassung können sie auf dieser Seite herunterladen.

Über E-Mail Kontakt aufnehmen, um Teil der Initiative zu werden