Schneeweißchen und Rosenrot

30.11.2018 10:30
von Redaktionsteam hattingen-katholisch.de
(Kommentare: 0)

„Wir können unserem Leben nicht mehr Tage, aber unseren Tagen mehr Leben geben!" Das ist der Leitspruch der Katholischen Laienspielschar Hattingen-Welper. Seit 1946 spielen ca. 25 Akteure Theater, um Menschen für einige Stunden ihre Alltagsprobleme vergessen zu lassen.

Bei den Märchendarstellungen kommt der „Nachwuchs" zum Einsatz. Dieser führt am 15.12.2018 und am 16.12.2018 jeweils um 10:30 Uhr und 16:00 Uhr in der Aula der Gesamtschule Hattingen-Welper das Grimmsche Märchen "Schneeweißchen und Rosenrot" auf. Einlass ist jeweils ab 9:45 Uhr und 15:15 Uhr. Die Eintrittspreise sind familienfreundlich bzw. "märchenhaft": 5 €.

Karten gibt es bei den Mitgliedern der Laienspielschar sowie unter Tel. 02324/62152 (Gerd Grönebaum) und 02324/67635 (Hartmut Stevens).

Zurück