Fastenzeit 2021

Die Coronapandemie dauert an, und damit auch ihre vielfältigen Belastungen und Überforderungen.
Vielleicht kann eine bewusst gestaltete Fastenzeit dabei helfen, die angespannte Situation ausgeglichener zu bewältigen.

Verschiedene Angebote möchten Sie durch diese Wochen - und auch darüberhinaus - begleiten.
Dabei gibt es Initiativen in und mit den Menschen in der Pfarrei: So ein "Stationengang Psalmen", der zu einer persönlichen Zeit in einer Kirche werden kann, oder "GeistSpur", dort werden bis Pfingsten 21 Geistgaben in den Blick genommen und in Bezug gesetzt zu unserem Leben.
Überregionale  Angebote erweitern das Spektrum.

So kann jeder und jede herausfinden, was für sie oder ihn passt.

Kinder können sich mit dem Esel Elias auf den Weg durch die Fasten zeit machen. Sie finden ihn in den drei geöffenten Kirche St. Peter und Paul, St. Joseph und St. Mauritius. In den sieben Wochen gibt es sieben Mal etwas zu entdecken.

Alle Informationen finden Sie HIER

Zurück